Pfarreiengemeinschaft Untermosel-Hunsrück
Pfarreiengemeinschaft Untermosel-Hunsrück

 

 

 

Der Herr spricht:

Wer an mich glaubt,

der hat das ewige Leben!

(Johannes 6:47)

 

 

 

Sterbeamt / Beisetzung

 

Was ist zu tun?

 

Die Angehörigen / Familie wenden sich an ein Beerdigungsinstitut,  das dann mit dem Pfarramt Kontakt aufnimmt. Termine für: Kondolenzgespräch, Sterbeamt/Trauerfeier und Beisetzung werden jeweils in Rücksprache mit den Angehörigen geklärt. Außerhalb der Bürozeiten können die Beerdigungsinstitute den zuständigen Pfarrer direkt telefonisch erreichen.

 

 

 

Zur Info:

Im Totengebet verabschiedet sich die Pfarrgemeinde von einem verstorbenen Gemeindemitglied. Ob die Familie am Totengebet teilnehmen möchte oder nicht, ist freigestellt. Es ist Abschied, den die Gemeinde nimmt!