Pfarreiengemeinschaft Untermosel-Hunsrück
Pfarreiengemeinschaft Untermosel-Hunsrück

Waldferientage 2021

Vom 19.07-30.07.21 haben die  Waldferientage unter Leitung von Rudolf Demerath auch dieses Jahr wieder stattgefunden. Wenn auch in leicht abgeänderter Form: Dieses Jahr war  beispielsweise neben dem Grillplatz im Niederfeller Aspelbachtal die Bleidenbergkirche in Oberfell ebenfalls ein Hauptveranstaltungsort. Auch wenn wegen der Covid-19-Pandemie nicht alles so wie gewohnt möglich war, war das Ziel der diesjährigen Waldferien Tage dennoch, den Kindern ein wenig Normalität zu ermöglichen. Im Rahmen der einzuhaltenden Regeln durften sie miteinander spielen, toben und vor allem den Wald gemeinsam entdecken. In vier verschiedenen Untergruppen konnten sie so vormittags spielerisch etwas lernen: über den Wald an sich, Bienen mit Hilfe von Imker Charlie Emser, den Aspelbach und auch über die heimischen Wildtiere mit Unterstützung durch den langjährigen Förster Hubertus Hochgesandt. Nachmittags spielten die Kinder aus Mosel und Hunsrück gerne fangen, verstecken, Werwolf, Fußball, bastelten das Waldferientagsbanner, erforschten mit Lupen ihre Umgebung und – natürlich - bauten sie Staudämme aber auch Unterkünfte aus natürlichen Materialien. In der Morgenrunde durch Christliche Gedanken und Musik auf den Tag eingestimmt konnten die Kinder so nicht nur der Natur näher kommen sondern  auch neue Freunde finden oder mit den alten noch mehr zusammenwachsen. Ein großes Dankeschön dafür an die Unterstützer, die auch in diesem Jahr wieder einen großen Teil zur Ermöglichung der Waldferientage beigetragen haben : Der Ortsgemeinde Niederfell für das unentgeltliche zur Verfügung stellen der Freizeitanlage, der Stiftung Jugend der Kreissparkasse Mayen, der VR-Bank Rhein-Mosel, dem Jugendamt des Kreises Mayen-Koblenz, der Verbandsgemeinde Untermosel sowie der Sparkasse Koblenz.                              Carolin Thelen